Repräsentanz Steiermark

 

Repräsentanz Steiermark

 

Dr. Karin Klug

Otto-Loewi-Gasse 4

8020 Graz


schreibstube@klug.or.at
www.klug.or.at/home/schreibstube

 

Hier die Facebook-Seite der Repräsentanz Steiermark:

https://www.facebook.com/profile.php?id=61551845877263

 

Immer wieder mal auf FB vorbeischauen!



Lesetermine 2024

Lyrik.Treff.Punkt

Lesen, Musik & Gespräch

 

***************

 

Fr, 26. April 2024, 18 Uhr, Literaturhaus Graz, Elisabethenstr. 30, Graz

"Es geht los!"

Es lesen: Franziska Bauer, Wentila de la Marre, Norbert Leitgeb

Musik: Petra Kalcher (Piano)

MIT PUBLIKUMSBETEILIGUNG!!!

(Bitte gerne eigene Gedichte mitbringen - max. 30 Zeilen)

Büchertisch und Getränkebuffet vor Ort ("Schrille Grille")

Einlass ab 17.30 Uhr, Eintritt FREI

 

Di, 28. Mai 2024,18.30 Uhr, Cafe Kaiserfeld, Kaiserfeldg. 19, Graz

"herzallerlei"

Es lesen: Eva Surma & Karin Klug. Ein Zwiegespräch

Musik: Petra Kalcher (Piano)

MIT PUBLIKUMSBETEILIGUNG!!!

(Bitte gerne eigene Gedichte mitbringen - max. 30 Zeilen)

Büchertisch vor Ort, Eintritt FREI

 

 

EIN GASTSPIEL:

Di, 25. Juni 2024,19 Uhr, Cafe Kaiserfeld, Graz

"An solchen Tagen"

Thaïs-Bernarda Bauer • Martin Krusche • Richard Mayr

Die Musikerin, der Autor, der Fotograf: Eine Resonanz [Poesie] Eine Verbeugung vor der Natur, ein Bekenntnis zur Kunst… Hier werden von Bauer, Krusche und Mayr vorangegangene Dialog-Situationen

zu einer nächsten Erzählung verwoben, für die drei völlig unterschiedliche Persönlichkeiten des Kunstgeschehens ihre bevorzugten künstlerischen Mittel einsetzen, um das für einen Abend zu verdichten

Details hier

Eintritt FREI

 

Do, 18. Juli 2024, 19.00 Uhr, Cafe Kaiserfeld, Kaiserfeldg. 19, Graz

"mittendrin"

Es lesen: Wera Köhler GAST: Duanna Mund

Musik: Petra Kalcher (Piano)

MIT PUBLIKUMSBETEILIGUNG!!!

(Bitte gerne eigene Gedichte mitbringen - max. 30 Zeilen)

Büchertisch vor Ort, Eintritt FREI

 

Fr, 27. Sept.2024, 18 Uhr, Literaturhaus Elisabethenstr. 30, Graz

"wohlan, es herbstelt"

 

Es lesen: Elisabeth Jursa, Petra Kalche Gast: Astrid Kohlmeier

Musik: noch offen

MIT PUBLIKUMSBETEILIGUNG!!!

(Bitte gerne eigene Gedichte mitbringen - max. 30 Zeilen)

Büchertisch und Getränkebuffet vor Ort ("Schrille Grille")

Einlass ab 17.30 Uhr, Eintritt FREI

 


Weitere Lesetermine unserer Mitglieder 2024 in Graz

 

Mi, 21.2.2024 19 Uhr Mehrgenerationenhaus Graz-Waltendorf (Elisabeth M. Jursa)
Do, 22.2.2024 18.30 Uhr Stmk. Landesbibliothek Graz (Wera Köhler)
Do, 21.3.2024 15 Uhr Cafe Kreuzschwestern Graz (Karin Klug)
Do, 23.5.2024 18.30 Stmk. Landesbibliothek Graz (Elisabeth M. Jursa)
Do, 13.6.2024 18.30 Heilandskirche Graz (Wentila de La Marre)
Do, 27.6.2024 18.30 Uhr Stmk. Landesbibliothek Graz (Karin Klug)
Do, 10.10.2024 18.30 Heilandskirche Graz (Elisabeth M. Jursa, Norbert Leitgeb)
Fr, 25.10.2024 18.30 Uhr Literaturhaus Graz (Karin Klug)
Do, 14.11.2024 18.30 Heilandskirche Graz (Wentila de La Marre, Wera Köhler)


 

Von den Bildern oben bekommt man einen kleinen Eindruck vom „vollen“ Haus und der guten Stimmung im Festsaal der Heilandskirche in Graz

 

Gelesen haben:

  • Wentila de La Marre
  • Elisabeth M. Jursa
  • Wera Köhler.

 

Birgit & Gerald Lackner haben, wie so oft, den Abend mit feinster Violinmusik begleitet (Ouvertüre aus der Zauberflöte, My fair Lady etc.).

 

Davor und danach gab es anregende Gespräche, auch der Büchertisch war gut besucht.


Eine äußerst kurzweilige Lesung hatten wir am Freitag, 27.10.2023 im Literaturhaus in Graz!

 

Zwei unserer Mitglieder haben aus ihren Werken gelesen:

Der erfolgreiche Schauspieler und Autor Friedrich L. Eichberger https://www.friedrich-eichberger.at/ (s. Foto) brachte formvollendet ein lyrisches Programm „Von 1 auf 500.000 in 10 Minuten“ – Auftragsgedichte und ein lyrisches Märchen, das seit vielen Jahren in einem steirischen Erlebnispark für Kinder erzählt wird.

 

Und unser „jüngstes“ Mitglied, Autor zahlreicher Bücher, Norbert Leitgeb, hat sich einmal quer durch seine heiteren Textgedichte gelesen.

 

Begleitet wurde der Abend von einem Meister der Gitarre, Florian Palier

https://www.florianpalier.net/copy-of-home